Pflasterbau Heublein, der Profi mit Ideen und Zertifikat!

Ihr preiswerter Spezialist für Pflasterbau, Tiefbau, Kanalbau und Galabau in Franken, Großraum um Coburg und in Südthüringen, Großraum um Sonneberg

Home      Team & Partner      Leistungen      Referenzen      Kontakt      Datenschutz & Impressum



Hier sehen Sie Beispiele von Pflasterbau Heublein zu folgenden Themen:

Betonpflaster   -   Bruchstein und Naturstein   -   Renaturierung

Tiefbau und Kanalarbeiten

 

Betonpflaster

Vorher   -   Nachher...      So einladend kann ein Eingangsbereich werden!

      

Hier zu diesem Projekt zwei Einzelbilder

  

Die alten Steine waren nicht mehr eben. Es mußte ein neuer Unterbau erstellt werden. Die Seiten wurden mit einem sauberen Kiesbett aufgefüllt und zum Grünbereich hin mit Bruchsteinen befestigt. Die Eckstufe besteht nun aus sauberen Pflastersteinen mit einer Abgrenzung in einem dunkleren Betonpflaster. Bei Betonpflastersteinen sind verschiedene Farben möglich. Bewährt haben sich Naturfarben wie z.B. unterschiedliche Grautöne, Braun und rötliche Töne.

Ein paar Fotos von verschiedenem Pflaster in unterschiedlichen Farben und Mustern und Verbaumöglichkeiten.

Vielleicht ist für Sie eine Anregung dabei?

 

                 Baumring aus Pflaster                Randzone mit farbig abgesetztem Pflaster

  

 

verschiedene Muster, Farben und Einteilungen           ...ein fertiger Baumring                 

  

 

            farbige Pflastersteine als Muster       Übergang zum vorhandenen Schotterweg

  

 

kreisförmiges Pflastermuster

Pflaster in Erdfarben als Fläche und im Detail

  

 

... ein wetterfester Freisitz, noch nicht ganz fertiggestellt

  

 

Diese robusten rechteckigen farbigen Pflastersteine geben dem Firmengelände ein besonderes Ambiente

  

   

 

... fast ist der neue Gehweg fertig gepflastert, dann kann der Besuch kommen!

 

                  Übergang altes und neues Pflaster     Kanaldeckel in Pflastergittersteinen eingebaut       

  

 

             Der Kanaldeckel wurde an der Kante eingepaßt. Hier sieht man, mit wieviel Detailarbeit der Kanaldeckel sauber umrundet wird.

  

 

Nach oben

 

Bruchstein und Naturstein

Bruchsteine sind mehr oder weniger unregelmäßige Steine z.B. aus dem Steinbruch. Durch unterschiedliche Gesteinsschichten und -arten entstehen natürlich auch unterschiedliche Farben. Im Gegensatz zum Betonpflaster wirken die Bruchsteine natürlicher und mehr "wie aus der Natur gewachsen".  Im Folgenden sehen Sie verschiedene Einsatzmöglichkeiten von unseren Arbeiten.

 

Vor dem Pflastern der großen Fläche wurde vor den Fenstern mit einer kleinen Bruchsteinmauer ein Pflanzbereich abgeteilt.

  

Aus Bruchsteinmauern Hangbefestigung mit Treppe          ...ein erhöhter Pflanzring              

  

 

Die Firma Pflasterbau Heublein befestigt einen kompletten Hang, z.B. gegen Abschwemmen bei Hochwasser.             Davor wächst eine Bruchsteinmauer, die sich nahtlos in die Natur integriert.

  

  

  

 

Neben dieser Bruchsteinmauer als Hangbefestigung befindet sich eine natürlich integrierte Bruchsteintreppe zum Swimmingpool. Auf dem rechten Foto trennt eine Bruchsteinmauer den niedrigeren Weg gegenüber der höher gelegenen Wiese.

  

 

Treppenvarianten, "natürlich" zum Pool, "edel" zum Eingang

     

Nach oben

 

Renaturierung

Unter Renaturierung versteht man die Wiederherstellung von naturnahen Lebensräumen aus kultivierten, genutzten Bodenoberflächen. In der Schweiz bezeichnet man auch die Renaturierung von Flüssen und Bächen als Revitalisierung. In unserem Fall werden öfters "Bausünden" durch natürliche oder naturnahe Materialien umweltgerechter ersetzt. Zum Beispiel Naturpflaster statt Asphalt. Alternativ kann man auch der Natur "helfen".

 

Dieser Bachlauf war durch verschiedene Baumaßnahmen gefährdet. Durch die Einfassung mit Natursteinen integriert er sich weiterhin in der Natur und ist dadurch in diesem Bereich gegen das Zuschütten geschützt.

  

Nach oben

 

 

Copyright © 2016 by Pflasterbau Heublein